Ich habe meine Sachen gepackt: Bis bald, Florida

Ich bin fertig. Im wahrsten Sinne des Wortes.

Mit meinem Sophomore Year, mit den Nerven und mit dem Einpacken.

Es ist gerade einmal 19:40Uhr und ich liege im Bett. Die letzten Tage haben mich wirklich geschafft. Ich war immer viel später als ich es gewohnt bin im Bett, da ich  zwischen Packen und Lernen rotiert habe.

In der letzten Woche habe ich insgesamt sechs Klausuren geschrieben und meine zwei schwersten (zwei standadisierte Chemieklausuren in organischer und inorganischer Chemie) auch noch an einem Tag mit nur einer Stunde Pause. Dafür habe ich wirklich verdammt viel gelernt. Ich hoffe, es hat sich ausgezahlt. Unsere Abschlussnoten gibt es am 13. Mai. Da sind sie hier doch immer ganz fix.

 

Gestern habe ich einen Final Essay für meine Contemporary German Cinema Class abgeschickt und heute um 11Uhr hatte ich mein letztes Final in Health and Wellness.

Danach habe ich mein ganzes Hab und Gut zur Storage Unit gebracht. Vorher dachte ich wieder: Oh, ob das alles reinpasst?! Aber es sieht immer kleiner aus als es am Ende tatsächlich ist.

Meine Sachen sind also gut verstaut...und das Appartment sieht so traurig aus :/.

 

Morgen geht es um 11Uhr am Morgen nach Orlando. Von dort geht mein Flug um 15Uhr mit einem Layover in Atlanta ins kühle Deutschland.

Die Winterjacke ist im Handgepäck. Ich bin vorbereitet.

Immer wieder wurde ich in den letzten Tagen gefragt: Freust du dich auf zuhause?

Ehrlich gesagt war ich mit meinen Gedanken immer nur bei der nächsten Klausur oder der Sorge, dass ich noch alles einpacken muss.

Aber nun kann ich mich definitiv auf den Luxus, den ich zuhause doch irgendwie habe, freuen.

Mama, Papa, Lemgo, ich komme!

 

 

Aber was ich echt vermissen werde:

Zu allererst: meine geliebten Yogastunden hier. Ich habe so tolle Yogatrainerinnen gefunden, die mittlerweile zu Freundinnen geworden sind.

Und dann natürlich das geniale Wetter und meine (mittlerweile fast täglichen) Schwimmeinheiten im Pool draußen. Aber der Sommer kommt ja hoffentlich auch bald in Deutschland.

 

 

Wer auch immer das hier lesen mag: Ich weiß, ich freue mich, dich bald wieder zu sehen :)!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0